Zortrax M300 Dual - Großvolumiger Doppel-Extrusions-3D-Drucker


Produktinformationen "Zortrax M300 Dual - Großvolumiger Doppel-Extrusions-3D-Drucker"

Der Zortrax M300 Dual setzt auf die Dual-Extrusion LPD Plus-Technologie, um gleichzeitig mit getrennten Stütz- und Basisfilamenten zu drucken. Die Stützfilamente sind in Wasser löslich, so dass die Stützstrukturen durch Spülen entfernt werden können. Auf diese Weise kann die M300 Dual relativ große Modelle mit komplizierten Innengeometrien drucken. Der Single-Extrusionsmodus ist ebenfalls verfügbar, bei dem der Drucker wie eine Standard-M300 Plus-Maschine arbeitet. Um die zeitaufwändigeren Großformatdrucke zu gewährleisten, verfügt der M300 Dual über das Blackout Response System. Wenn ein Stromausfall erkannt wird, speichert der Drucker automatisch die Position des Druckkopfes, um an der gleichen Stelle fortzufahren, wenn der Strom wieder eingeschaltet ist. Professionelle Anwender können zwischen perforierten, glasbasierten oder anderen kompatiblen Bauplattformen wählen, da sie alle dank eines kapazitiven Abstandssensors automatisch kalibriert werden können. Die M300 Dual druckt mit einer Reihe von speziellen Filamenten. Alternativen von Drittanbietern werden auch im Dual- und Single-Extrusionsmodus vollständig unterstützt.

 

Zortrax M300 Dual Hauptmerkmale:

  • Arbeitet in der LPD Plus Dual-Extrusionstechnologie.
  • Hat eine Arbeitsfläche von 265x265x300 mm.
  • Verfügt über Wi-Fi-, USB- und Ethernet-Konnektivität
  • Hat ein Blackout-Reaktionssystem
  • Kalibriert eine Build- Plattform mit einem kapazitiven Wegsensor.
  • Kompatibel mit perforierten, Glas- und anderen Bauplattformen
  • Unterstützt Single- und Dual-Extrusionsmodi
  • Funktioniert mit Filamenten von Drittanbietern
  • Hat eine eingebaute Video-Streaming-Kamera
  • Der größte LPD Plus 3D-Drucker der Welt

Schritt 1 - Design


Schritt 3 - Support entfernen

Schritt 2 - 3D Druck


Schritt 4 - Fertig!




Gerät

Bauvolumen: 265 x 265 x 300 mm (10.4 x 10.4 x 11.8 in) 

Materialbehälter: Materialspule

Materialdurchmesser: 1,75 mm (0.069 in)

Düsendurchmesser: 0,4 mm (0.016 in)

Unterstützung: Mechanische Entfernung - wird mit dem selben Material wie das Modell gedruckt

Extruder: Doppelmaterialextruder mit Materialstauerkennung 

Extruder-Kühlsystem: Zwei Ventilatoren kühlen den Extruder; Radialventilator kühlt den Druck. 

Hotend: Dual-Material-Hotend 

Plattform: Perforiert x1 / Glas x1, beheizt 

Material Endstop: 2 x Mechanisch

Anschlussmöglichkeiten: WI-FI, USB, Ethernet

Betriebssystem: Android

Prozessor: Quad Core

Touchscreen: 4'' IPS 800 x 480

Kamera: Ja

Verfügbare Materialien: Z-ULTRAT, Z-HIPS, Z-GLASS, Z-PETG, Z-ESD, Z-ASA Pro, Z-PLA Pro

Externe Materialien: Zutreffend

In der Packung: 3D-Drucker, Hotend V3, Seitenabdeckungen, Z-SUITE, Starter Kit, 2 Materialspulen, Spulenhalter


Drucken

Technologie: LPD (Layer Plastic Deposition) – das geschmolzene Material wird Lage für Lage auf die Aufbauplattfrorm aufgebracht

Schichtauflösung: 100-300 microns

Minimale Wanddicke: 400 microns

Plattform-Nivellierung: Automatische Messung der Höhe der Plattformpunkte


Temperatur

Maximale Plattformtemperatur: 105 ˚C (221 °F)

Maximale Drucktemperatur (Extruder): 310 ˚C (590 °F)

Umgebungstemperatur beim Betrieb: 20 - 30 ˚C (68 - 86 °F)

Lagerungstemperatur: 0 - 35 ˚C (32 - 95 ˚F)

AC-Eingang: 110 V ~ 5.9 A 50/60 Hz 240 V ~ 2.5A 50/60 Hz

Maximeler Stromverbrauch: 400 W


Filament

Spezifische Filamente: Z-Nylon, Z-ABS, Z-ULTRAT, Z-PETG, Z-GLASS, Z-PLA, Z-ULTRAT PLUS, Z-SUPPORT PREMIUM  

Externe Filamente: Anwendbar

Support: Mechanisch entfernt - mit dem gleichen Material wie das Modell gedruckt / Auflösbar - mit einem anderen Material als das Modell gedruckt. 

Filamenthalterung: Spule

Filamentdurchmesser: 1,75 mm


Lieferumfang:

  • 3D Printer M300 Dual
  • Side Covers
  • Z-Suite Software
  • Starter Kit (Werkzeug und Material für die Wartung)
  • 2 spools of material
  • 2 spoolholders
  • MaterialBox für den Support

In einem aktuellen Test von 3dhubs.com belegt der M200 den ersten Platz. Dieser gewinnt zusätzlich an Bedeutung, wenn man die Drucktechnik und den Preis von Platz 2 betrachtet.

Hier haben wir ein “hochpreisiges” SLA-System.
 Die über 15000 Geräte im Einsatz sprechen auch für sich.




Die mitgelieferte Software Z-Suite ist einfach und intuitiv zu bedienen.                                                Die verwendbaren Formate sind .STL, .OBJ und .DXF.                                                             Somit bietet die Software ein breites Spektrum an verwendbaren Modellen.                                  

Weiter können Sie noch ganz einfach Rafts und Support erstellen lassen.                                       

Auch der Druck mehrerer identischer Vorlagen ist schnell erstellt. Die Z-Suite hilft Ihnen dabei.


Die Zortrax original Fillamente sind Optimal Abgestimmt auf die Geräte wir haben das meiste am Lager,

haben Sie Fragen zu dem Produkt ? oder Material ? 
Wir beraten sie gerne und geben auch Tips zu ihrem Persönlichen Projekt 




Nach dem Kauf:
Die 3D Drucker benötigen wie alle Geräte Pflege, haben Verschleissteile und vielleicht
auch einmal Ersatzteile oder einen Service nötig.

 

Auch nach dem Kauf sind wir gerne für Sie da. Wir verfügen über ein Ersatzteillager, Werkzeuge und das nötige Fachwissen, um ihren Drucker wieder fit zu machen .
Durch unser Lager und dem eigenem 3D Druck Service sowie Reparatur Service können wir Ihnen eine maximale Ausfallsicherheit gewährleisten.

 

Des Weiteren Verfügen wir über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Maschinenbau und Produkte Entwicklung ,sollten sie Schulung zu den Druckern Benötigen oder der Ganzen Prozess Kette von der Idee bis zum gedruckten 0 Serien Teil wir sind da für sie .